Direkter Support: +49 (0) 4941 - 605 660 anfrage@netcon-int.com
Gefahrgut der Klassen 2-6,8,9
Sie haben eine (gefährliche) Ladung? Wir haben eine (sichere) Lösung!

Internationale Gefahrguttransporte der Klassen 2-6, 8 und 9

Neben dem Bereich der Explosivstoffe, ist die netcon int. GmbH auf internationale Gefahrguttransporte sowie Transportkonzepte (Supply Chain Management) von gefährlichen Gütern der Klassen 2 bis 6, 8 und 9 spezialisiert.  

Diese Güter sind auf dem internationalen Markt deutlich stärker und in einer sehr großen Vielfalt (Gewerbe, Industrie, Handel, Handwerk etc.) vertreten. Sie unterliegen aber dennoch bezüglich ihrer Verpackung, dem Transport, der Dokumentation, Lagerung und Personal, unterschiedlichsten nationalen sowie internationalen Anforderungen sowie Kontrollen und erfordern in jedem Fall ein Handling sowie speditionelle Abwicklung durch geschultes, zertifiziertes sowie sach- und fachkundiges Personal. 

Neben dem reinen Hauptlauf per Luftfracht oder Seefracht, bieten wir unseren Kunden zusätzlich europaweite Lösungen im Straßenverkehr (EXII / EXIII ADR Fahrzeuge verschiedenster Klassen), Lagermöglichkeiten für die temporäre oder dauerhafte Lagerung von Gefahrgütern, europaweite Beantragung von Transit- und Transportgenehmigungen, Dokumentation gemäß ADR, IMDG und IATA DGR sowie das seemäßige und luftfrachtgerechte Stauen und Packen von Ladungsträgern.  

Gerne erstellen wir Ihnen ein zugeschnittenes und unverbindliches Angebot für Ihre Ladung und Ihre Destination! 

 

Sie haben eine (umfangreiche) Ladung? Wir haben eine (effiziente) Lösung!

Unsere Leistungen im Überblick:

 Int. Gefahrguttransporte per Seefracht
 Int. Gefahrguttransporte per Luftfracht
 Europaweite ADR-Landverkehre mit verschiedenen Fahrzeugtypen
 Dokumentation gemäß ADR, IMDG, ADN, RID, IATA DGR
 Lagerung von Gefahrgut und Explosivstoffen
 Transporte unter 1.1.3.6 ADR
 Freigestellte- und begrenzte Mengen
 Transport von leeren/ungereinigten Verpackungen
 seemäßiger Stau und luftfrachtgerechte Verpackung
 Beantragung von Transitgenehmigungen
 Zollformalitäten im Import, Export und Transit
 seemäßiges Stauen von Ladungsträgern
 Erstellung von individuellen Transportlösungen

Gefahrgutlogistik der neuen Generation

Unser Ziel ist es, eine gemeinsame Aufgabenstellung mit unseren Kunden zu bearbeiten und zu lösen. Dabei haben wir, neben den rein technischen und rechtlichen Anforderungen, einen besonderen Fokus auf einer flexiblen und pragmatischen Umsetzung. 

Durch eine offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit, bieten wir unseren Kunden als renommierte und moderne Gefahrgutspedition die Möglichkeit Ihre logistischen Belange guten Gewissens und dauerhaft aus der Hand zu geben, um sich, abseits der reinen logistischen Fragen und Aufgabenstellungen, auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

Unterteilung der Gefahrgutklassen 2 bis 6, 8 und 9

  Gefahrgutklasse 2: Gase
  Gefahrgutklasse 3: Entzündbare flüssige Stoffe
  Gefahrgutklasse 4.1: Entzündbare feste Stoffe (*)
  Gefahrgutklasse 4.2: selbstentzündliche Stoffe
  Gefahrgutklasse 4.3: Stoffe die in entzündbare Gase entwickeln (*)
  Gefahrgutklasse 5.1: Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
  Gefahrgutklasse 5.2: Organische Peroxide
  Gefahrgutklasse 6.1: Giftige Stoffe
  Gefahrgutklasse 6.2: Ansteckungsgefährliche Stoffe
  Gefahrgutklasse 8: Ätzende Stoffe
  Gefahrgutklasse 9: Verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände

 

Als aktives und zertifiziertes Mitglied der WCA (World Cargo Alliance) Dangerous Goods, verfügen wir über risikozertifiziertes sowie höchst professionelles Partnernetzwerk, in über 190 Ländern und mit über 849 spezialisierten Standorten - weltweit. 

Auf dieser Grundlage können wir trotz einer Vielzahl nationaler sowie international geltender Regelwerke einen kühlen Kopf bewahren und unseren Kunden umfangreiche und grenzüberschreitende Gefahrgutlogistik - auf höchsten Niveau - anbieten.  

Besuchen Sie gerne unser WCA Unternehmensprofil über das links eingeblendete Logo und erfahren Sie mehr über unser Unternehmen sowie unsere Leistungen im internationalen Abfall- und Gefahrgutgeschäft. 

 

Welche Ladungen bewegen wir?

Gefahrgutklasse 9

Verschiedene gefährliche Stoffe und Gegenstände

 


  M1 Stoffe, die beim Einatmen als Feinstaub die Gesundheit gefährden können
  M2 Stoffe und Gegenstände, die im Brandfall Dioxine bilden können
  M3 Stoffe, die entzündbare Dämpfe abgeben
  M4 Lithiumbatterien
  M5 Rettungsmittel
  M6-M8 umweltgefährdende Stoffe
  M9-M10 erwärmte Stoffe
  M11 andere Stoffe und Gegenstände, die während der Bef. eine Gefahr darstellen 

 

 


Gefahrgutklasse 2

Gase

 


  Erstickende Gase
  Entzündbare Gase
  Oxidierende Gase
  Giftige Gase
  Ätzende Gase
  Druckgaspackungen
  Chemikalien unter Druck


Gefahrgutklasse 8

Ätzende Stoffe

 


  C1 - C11
Ätzende Stoffe ohne Nebengefahr und Gegenstände, die solche Stoffe enthalten
  CF Ätzende entzündbare Stoffe
  CS Ätzende selbsterhitzungsfähige Stoffe
  CW Ätzende Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündbare Gase entwickeln
  CO Ätzende entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
  CT Ätzende giftige Stoffe und Gegenstände, die solche Stoffe enthalten
  CFT Ätzende entzündbare giftige flüssige Stoffe
  COT Ätzende entzündend (oxidierend) wirkende giftige Stoffe


Gefahrgutklasse 5.1

Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe

 


  O entzündend (ox.)wirkende Stoffe ohne NG oder Gegenstände, die solche Stoffe enthalten
  OF entzündend (oxidierend) wirkende feste Stoffe, entzündbar
  OS entzündend (oxidierend) wirkende feste Stoffe, selbsterhitzungsfähig
  OW entzündend (ox.) wirkende feste Stoffe, die in Berührung mit Wasser entz. Gase entw.
  OT entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe, giftig
  OC entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe, ätzend
  OTC entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe, giftig, ätzend


Gefahrgutklasse 6.1

Giftige Stoffe


  T giftige Stoffe ohne Nebengefahr
  TF giftige entzündbare Stoffe
  TS giftige selbsterhitzungsfähige feste Stoffe
  TW giftige Stoffe, die in Berührung mit Wasser entzündbare Gase entwickeln 
  TO giftige enzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
  TC giftige ätzende Stoffe
  TFC giftige entzündbare ätzende Stoffe 
  TFW giftige entzündbare Stoffe, die in Berührung mit Wasser entz. Gase bilden

 

 


Gefahrgutklasse 4.1

Entzündbare feste Stoffe, selbstzersetzliche Stoffe, polymerisierende Stoffe, und desensibilisierte explosive feste Stoffe


  F entzündbare feste Stoffe ohne Nebengefahr
  FO entzündbare feste Stoffe, entzündend (oxidierend) wirkend
  FT entzündbare feste Stoffe, giftig
  FC entzündbare feste Stoffe, ätzend
  D desensibilisierte explosive feste Stoffe ohne Nebengefahr
  DT desensibilisierte explosive feste Stoffe, giftig 
  SR selbstzersetzliche Stoffe
  PM polymerisierende Stoffe

 

 

Sie haben eine (spezielle) Ladung? Wir haben eine (spezielle) Lösung!

Lassen Sie uns auch über Ihr nächstes Projekt sprechen

© 2022 netcon int. GmbH | Suchmaschinenoptimierung und Webdesign realisiert von Werbeagentur ALMARON

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.